Licht für unsern Balkon

Wer hockt nicht gemütlich, an einem schönen Sommerabend draussen und geniesst den Abend. Doch was dem schönen Abend folgt ist die Nacht und dann bracht man Licht.
Damit wir die Sommerabende auf dem Balkon ausklingen lassen können ohne das wir im Dunkeln sitzen, erhält unser Balkon Licht.

Wir haben lange überlegt, wie wir Licht für den Balkon anbringen möchten. Denn einfach etwas hinbasteln damit es Licht hat, wollten wir beide nicht.
Aus einem Gedankenblitz wurde dann eine Idee welche man tatsächlich in die Tat umsetzen konnte.

Die Fensterscheiben und Türen zum Balkon hin sind alle mit U-Profilen geklemmt.

DSCF7381

Da die Profile zum Dach hin sowieso noch eine kleine Blende erhalten, machten wir uns diese zu Nutzen.

SONY DSC

Unten an der Blende ist ein Loch wo wir eine LED-Lampe einbauen können.

SONY DSC

Wie so Gedankenblitze oft zu folge haben, ist die Umsetzung nicht so einfach.
Das Montieren der Lampen erwies sich schwerer als gedacht.

Zuerst die Blende passend anbringen.

SONY DSC

Dann die Kabel einfädeln.

SONY DSC

Die Lampe selber einzubauen erwies sich schliesslich noch als Knackpunkt.
Denn die Klemmvorrichtung der Lampe kann das dünne Blech nicht klemmen, da die Klemmen nicht soviel spannen.
Kurzerhand wurde umgeplant und die Lampen wurden angeschraubt und nicht geklemmt.

Doch die Hauptsache ist doch, es gibt Licht.

SONY DSC

SONY DSC