Die Fenster erhalten ihren letzten Schliff

Damit wir sicher gehen können das bei den Fensterscheiben kein Wasser eindringen kann. Erhalten alle Fenster seitwärts noch eine Kitt-fuge.
Zum Glück haben wir hierfür fleissige Helfer welche dies in einem Abend schafften alle 15 Fenster zu fugen.

Zuerst wird der Kitt mit einer Pistole aufgetragen.

DSCF7823

Anschliessend wir der „überflüssige“ Kitt wieder mit einem Gummischieber abgezogen.

DSCF7860

Denn wenn man das nicht machen würde, sähe es extrem unschön aus.

DSCF7813

Doch wenn man sieht wie viel wieder abgezogen wird, kann man die Bilanz ziehen das 50% oder mehr wieder entfernt wird.

DSCF7815

Damit die Fugen sauber abgestrichen werden können und somit schön glatt werden, werden diese immer wieder befeuchtet.

DSCF7867

Und auch Papiertücher, braucht es eine Unmenge um den Kitt abzustreichen.

DSCF7852

Jedes kleine Detail wird ausgearbeitet, das nennt man wohl Berufs Stolz.

DSCF7821

Und wenn man zu klein ist für unsere hohen Fenster, weis man sich immer zu helfen.

DSCF7847

Doch die ganze Arbeit hat sich gelohnt, damit unsere Fenster einen schönen Abschluss erhalten haben.

DSCF7805