Der Kamin ragt in die Höhe

Da wir einen Holzofen im Haus haben, damit wir im Winter mal ein gemütliches Feuer machen können, benötigen wir auch ein Kamin.

Zuerst muss das Abzugsloch in die Decke gemacht werden.

DSCF7547

Nun haben wir ein Loch in der Decke…

DSCF7510

Anschliessend wird das Abzugsrohr von Oben in den Ausschnitt gestossen und Isoliert.

DSCF7499

Auch die kleinen Zwischenräume müssen gut Isoliert werden.

DSCF7506

Der Komplette Dachausschnitt für den Kamin wird mit einem Blech abgedeckt.

DSCF7507

Das Blech hat die genauen Abmessungen das es schön auf die Wellen des Wellbleches passt.

DSCF7514

Damit sicher kein Regenwasser unters Blech laufen kann und auch keine Tiere darunter krabbeln. Wird der Abschluss vom Blech mit einem Bleilappen verbunden und ans Wellblech abgepasst.

Zuerst mit Zinn „verschweissen“ …

DSCF7511

… anschliessend an die Wellen andrücken.

DSCF7516

Der Kaminhut wartet schon damit er auf dem Dach in die Höhe ragen kann.

DSCF7504

Nach dem alles schön abgedeckt ist und verschlossen ist…

DSCF7519

… wird noch das ganze das Kaminrohr über das Abzugsrohr gestülpt und befestigt.

DSCF7535

Je nach Blickwinkel integriert sich unser Kamin in die Umgebung.

DSCF7548